Home Mitglieder Kalender Vorstand Artikel Dokumente Intern Impressum Datenschutz

Festival der Kulturen eröffnet RĂŒsselsheimer Kultursommer

Bunt, bunter, RĂŒsselsheim!

Der Stadtverband der kulturellen Vereine der Stadt RĂŒsselsheim e. V. (SKV) und der Verband der interkulturellen Vereine in RĂŒsselsheim e. V. (ViV) laden fĂŒr das zweite Juni-Wochenende am 09. und 10.06. zum Festival der Kulturen auf den Theaterplatz „Am Treff“ ein.
Damit setzen die beiden VerbĂ€nde eine liebgewordene Veranstaltung im stĂ€dtischen Kulturprogramm fort. Rund um den ehemaligen Theaterbrunnen, der in diesem Jahr als Novum zur BĂŒhne umfunktioniert wird, bieten unterschiedlichste Vereine SpezialitĂ€ten aus zahlreichen LĂ€ndern an. Der Besucher darf sich auf griechische, Ă€thiopische, tĂŒrkische, eritreische, spanische, kroatische, serbische und natĂŒrlich deutsche Genussmöglichkeiten freuen.

Auf der BĂŒhne prĂ€sentiert sich an beiden Tagen ein Mix aus Tanz, Musik und Theater. „Wir holen mit unserem Angebot ein wenig das Hessentags-Vereinsdorf zurĂŒck und sind froh, dass der Hessentags-Spirit des letzten Jahres bei Anbietern und Akteuren nachhaltig wirkt“, sagt SKV-Pressesprecher Markus Behrend.

Mit dem, von Kultur 123 Stadt RĂŒsselsheim prĂ€sentierten TOP-Act „Funk4You“ am Samstagabend, wird auch der RĂŒsselsheimer Kultursommer offiziell eröffnet. „Wir freuen uns ĂŒber die UnterstĂŒtzung von Kultur 123 Stadt RĂŒsselsheim in den verschiedensten Bereichen“ bestĂ€tigen die Verbandsvorsitzenden Sabine Schaplowski (SKV) und Biljana Nicin (ViV). Der stĂ€dtische Eigenbetrieb zĂ€hlt auch zu den Ausstellern des Festivals und gibt an seinem Stand Informationen zu seinen Angeboten. Die jĂŒngsten Besucher können dort malen und Masken basteln.

Das Rahmenprogramm des Festivals sieht weitere Höhepunkte vor. So finden am Samstag und Sonntag kostenlose TheaterfĂŒhrungen statt. Der Förderverein des Theaters bietet diese in Zusammenarbeit mit dem Team von Kultur und Theater an.

Im Foyer des Theaters kommen Jung und Alt mit dem Besuch der Legoausstellung „Rhein-Main-Stein“ voll auf ihre Kosten. Die zwischenzeitlich dritte Auflage dieser Veranstaltung wird von den „Brick-Fans Rhein-Main“ angeboten.

Der Deutsche Amateur-Radio-Club wird im „Treff“ Einblicke in sein Wirken geben und die Freiwillige Feuerwehr RĂŒsselsheim Stadt wird sich zudem am Sonntag auf einer AktionsflĂ€che mit einem speziellen Angebot beteiligen.

Eröffnet wird das Festival der Kulturen am Samstag (09.) um 15:00 Uhr mit dem musikalischen Auftakt des 1. Akkordeon-Club RĂŒsselsheim, der RĂŒsselsheimer Kultursommer wird dann am Abend gegen halb acht offiziell eröffnet.

Ab 20 Uhr verwandelt die Coverband „Funk4You“ mit Funk, Soul, Dance-Classics und Chart-Hits den Theaterplatz in eine Partyzone. Am Sonntag (10.) eröffnen die IKS Swing Kids den zweiten Festivaltag mit ihrer bekannt beliebten Performance.

Der Eintritt zum Festival und seinen Rahmenveranstaltungen ist an beiden Tagen selbstverstÀndlich frei.


Datum: 07.06.2018

Autor: Markus Behrend

Quelle: Eigener Bericht

© 2018 Stadtverband der kulturellen Vereine der Stadt Rüsselsheim. Alle Rechte vorbehalten.