Home Mitglieder Kalender Vorstand Artikel Dokumente Intern Impressum Datenschutz

Technik - und Logistikpool

Die zwischen der Stadt und dem Stadtverband getroffene Vereinbarung liegt jedem Mitgliedsverein vor. Diese Regelung funktioniert und erfreut sich einer breiten Zustimmung. In Abstimmung mit dem Kulturamt wird die Verfahrensweise ab sofort wie folgt festgelegt:

Sobald die Vereine ihre Jahresplanung erstellt haben, ist aus dieser zu ersehen wann welcher GerĂ€tebedarf erforderlich ist. Der Antrag des betreffenden Vereins ist dann so frĂŒh wie möglich (lt. Vereinbarung mindestens 6 Wochen vor dem Ereignis ) dem Stadtverband an die Postanschrift oder per E-Mail an ulrich.waskow@skv-ruesselsheim.de zu schicken.

Der SKV stimmt zu oder lehnt mit BegrĂŒndung ab. Die Zustimmung erhĂ€lt das Kulturamt, welches nach technischer KlĂ€rung auspreist und eine AuftragsbestĂ€tigung dem SKV, zur RĂŒcksendung an den betreffenden Verein, zustellt.

Der Sinn besteht darin, dass der geldliche Rahmen, der in der Technik - und Logistikpoolvereinbarung festgeschrieben ist nicht ĂŒberschritten wird. Und, dass sich die Anforderung der Vereine im Rahmen der letzten Jahre bewegt.

fĂŒr technische Beratungen ist auch weiterhin Herr Walter Haberzettl, Tel.: 06142/83-2623, zustĂ€ndig.


Datum: 25.12.2004

Autor: Ulrich Waskow

Quelle: Eigener Bericht

© 2018 Stadtverband der kulturellen Vereine der Stadt Rüsselsheim. Alle Rechte vorbehalten.