Home Mitglieder Kalender Vorstand Artikel Dokumente Intern Impressum Datenschutz
Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Samstag,
03.11.2018
20:00 Uhr

Swingin' Fireballs

Wie viele Musiker braucht man f├╝r eine Bigband? Nicht mehr als acht - so scheint es zumindest, wenn man die Augen schlie├čt und den satten Sound der Swingin' Fireballs h├Ârt. Mit spektakul├Ąren Bl├Ąsers├Ątzen und mitrei├čendem Groove pr├Ąsentiert die Band Swing im Geiste der legend├Ąren Entertainer Frank Sinatra, Dean Martin und Louis Prima: Bigband-Swing, Jump 'n' Jive, Mambo, Rumba, Rock 'n' Roll. Dabei geben die raffinierten Arrangements den St├╝cken eine eigene Note: Da kommt ein Dixieland als Swing daher, wird ein St├╝ck von C.P.E. Bach frech in einen Jazz verwandelt. Mit viel Witz und Charme f├╝hrt der charismatische S├Ąnger Andr├ę Rabini durch das Programm. Peter Herbolzheimer, Europas Big Band Leiter Nr. 1, war begeistert von dieser Band, das Hamburger Abendblatt bezeichnete sie gar als Deutschlands beste Swing-Jazzer. Kein Wunder, alle acht sind hervorragende Musiker und haben schon mit Gr├Â├čen wie James Last, Joe Cocker, Paul Anka und Udo Lindenberg auf der B├╝hne gestanden. Beim ersten Konzert der Band in der Dorflinde war schon nach wenigen T├Ânen klar: Hier geht die Post ab.
Die acht Swingin' Fireballs sind Andr├ę Rabini (Vocals), Holger Becker (Lead-Trompete), Matthias Rambach (Trompete, Fl├╝gelhorn), Volker Bruder (Altsaxophon, Baritonsaxophon, Klarinette), Matthias Schinkopf (Tenorsaxophon, Blockfl├Âte, Querfl├Âte), Joachim Refardt (Piano, Trompete, Fl├╝gelhorn), Stefan Reich (Kontrabass) und Friedemann Bartels (Schlagzeug).

(Text: Dr. Sigrid G├╝rgens)

Veranstaltungsort: R├╝sselsheimer Festungskeller im Hauptmann-Scheuermann-Weg 4

Mehr Information: www.Dorflinde.de

Veranstalter: Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Dieser Termin wurde am 11.10.2017 vom Veranstalter veröffentlicht und am 24.03.2018 zuletzt aktualisiert.

K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Montag,
05.11.2018
17:00 Uhr

Live-Sendung "B├╝cherfreunde"

Literatur im Radio R├╝sselsheim mit Ingeborg und Reinhard Piepke

Veranstaltungsort: Radio R├╝sselsheim (UKW 90,9)

Mehr Information: www.koenigstaedter-buecherfreunde.de

Veranstalter: K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Dieser Termin wurde am 18.01.2014 vom Veranstalter veröffentlicht und am 01.10.2018 zuletzt aktualisiert.

K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Mittwoch,
07.11.2018
20:00 Uhr

Lesekreis Gisela Heinrichs/Dagmar S├╝nner

Der Lesekreis spricht ├╝ber den Roman "Der ├ťberl├Ąufer" von Siegfried Lenz

Veranstaltungsort: B├╝cherei K├Ânigst├Ądten, Im Reis 29 (EKZ)

Mehr Information: www.koenigstaedter-buecherfreunde.de

Veranstalter: K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Dieser Termin wurde am 23.03.2018 vom Veranstalter veröffentlicht und am 21.10.2018 zuletzt aktualisiert.

Club Schwarze Elf e.V. R├╝sselsheim

Samstag,
10.11.2018
20:11 Uhr

Kampagneer├Âffnung 2019

Kampagneer├Âffnung im Adlersaal.
Bunte Feier mit Jubilar Ehrung sowie Offizielle Mottoproklamation

Veranstaltungsort: Adlersaal Hotel Adler 65428 R├╝sselsheim Frankfurterstr.

Veranstalter: Club Schwarze Elf e.V. R├╝sselsheim

Dieser Termin wurde am 03.10.2018 vom Veranstalter veröffentlicht und am 03.10.2018 zuletzt aktualisiert.

Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Samstag,
24.11.2018
20:00 Uhr

Tannahill Weavers 50 Jahre Jubil├Ąums Tour

Die Tannahill Weavers feiern 2018 ihr 50-j├Ąhriges Bandjubli├Ąum und besuchen auch wieder den R├╝sselsheimer Festungskeller. Die musikalischen Urgesteine sind noch immer eine der bedeutendsten schottischen Folkbands. In den Siebzigern waren sie bereits einer der gro├čen Pioniere, als sie die Great Highland Pipe, den schottischen Dudelsack, den man zuvor nur als Solo-Instrument oder von Pipe Bands kannte, in die Folkmusik einf├╝hrten. W├Ąhrend sich die pr├Ągenden irischen Folkbands wie die Bothy Band noch in den siebziger Jahren aufl├Âsten, sind die Tannahill Weaver auch heute noch auf Tournee und nehmen Alben auf. Die aktuelle Besetzung besteht aus Roy Gullane (Gitarre, Gesang), Phil Smillie (Flute, Tinwhistle, Bodhr├ín, Gesang) John Martin (Fiddle Gesang) und Lorne MacDougall (Dudelsack, Tinwhistle). ├ťber die Jahre und Jahrzehnte ist sich die Band immer treu geblieben und hat sich kaum von musikalischen Moden beeinflussen lassen. Ihre einzigartige Musik besteht weiterhin aus mehrstimmigen Songs, die bei vielen ihrer Zuh├Ârer eine G├Ąnsehaut aufkommen lassen, und aus vehement vorgetragenen Instrumentalsets, die regelrecht elektrisierend wirken.

(Text: Marcus Metz)

Veranstaltungsort: R├╝sselsheimer Festungskeller im Hauptmann-Scheuermann-Weg 4

Mehr Information: www.Dorflinde.de

Veranstalter: Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Dieser Termin wurde am 11.10.2017 vom Veranstalter veröffentlicht und am 24.03.2018 zuletzt aktualisiert.

K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Mittwoch,
28.11.2018
19:30 Uhr

Geschichten zur Nacht - Literatur zum Genie├čen

Autorenlesung mit Claus Langkammer ├╝ber seine Erz├Ąhlung "Der Reisende"

Veranstaltungsort: B├╝cherei K├Ânigst├Ądten, Im Reis 29 (EKZ)

Mehr Information: www.koenigstaedter-buecherfreunde.de

Veranstalter: K├Ânigst├Ądter B├╝cherfreunde e.V.

Dieser Termin wurde am 20.10.2016 vom Veranstalter veröffentlicht und am 21.10.2018 zuletzt aktualisiert.

Vocalensemble R├╝sselsheim e.V.

Samstag,
15.12.2018
19:00 Uhr

Weihnachtliches Konzert

Antonio Vivaldi, Gloria
Camille Saint-Saens, Oratorio de Noel

Im Zentrum des Programms stehen Chorwerke, die zu den bekanntesten und beliebtesten geistlichen Vokalwerken z├Ąhlen, die und der Advents- und Weihnachtszeit aufgef├╝hrt werden.
Vivaldis "Gloria" RV 589 wurde als eigenst├Ąndiges Werk - in der Art einer konzertanten Messe - aber wohl auch im Rahmen des Gottesdienstes aufgef├╝hrt. Die Besetzung der Solisten legt die Vermutung nahe, dass das Werk w├Ąhrend Vivaldis Anstellung am "Ospedale della Piet├á" in Venedig entstanden ist, etwa um 1716. In den zw├Âlf Teilen des Werkes zeigt der Komponist die ganze Bandbreite seiner Meisterschaft zwischen festlichen, erhabenen Ecks├Ątzen und zarten, durchsichtig instrumentierten Solopassagen.
Camille Saint-S├Ąens komponierte sein "Oratorio de Noel" f├╝r f├╝nf Vokalisten, gemischten Chor, Streicher, Orgel und Harfe im Jahr 1860. Dem in lateinischer Sprache gesungenen Werk liegen Texte des Alten und Neuen Testamentes und der katholischen Weihnachtsliturgie zugrunde. (Text: S. Speyer)

Eintritt 21,-- ÔéČ / erm. 15,-- ÔéČ Karten bei den Vereinsmitgliedern

Veranstaltungsort: Christus-Kirche, Bingen-B├╝desheim

Veranstalter: Vocalensemble R├╝sselsheim e.V.

Dieser Termin wurde am 23.04.2018 vom Veranstalter veröffentlicht und am 12.10.2018 zuletzt aktualisiert.

Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Samstag,
15.12.2018
20:00 Uhr

Zydeco Annie & Swamp Cats

Zydeco Annie und ihre Band Swamp Cats sind eine der beliebtesten deutschen Acts in Sachen S├╝dstaatenmusik. Zum zweiten Mal nach 2015 kommen sie in den R├╝sselsheimer Festungskeller. Die Frontfrau, S├Ąngerin und Akkordeonspielerin Anja Baldauf stammt aus einer Akkordeonfamilie, wuchs mit bayrischer Hausmusik auf, studierte Klassik und begeisterte sich dann schlie├člich f├╝r Cajun- und Zydecomusik, die Musik der franz├Âsischen Siedler in Lousiana. Zusammen mit Rolf Berg├ęr (Gitarre, Bouzouki, Percussion und Gesang), Marco Piludu (Gitarre, Bass und Gesang), Gabriel McCaslin (Kontrabass, Violine, Gitarre und Gesang) und Stefan Baldauf (Schlagzeug, Percussion und Gesang) z├Ąhlt sie zu den erfolgreichsten europ├Ąischen Cajun- und Zydecobands. Die Band spiegelt die Musikvielfalt der S├╝dstaaten wider: traditioneller tanzbarer Cajun, stampfenden Zydeco, gef├╝hlvollen Blues und Grooves wie aus dem Mardi Gras. Sie bereichern diese diversen Stile mit ihren eigenen musikalischen Wurzeln und Arrangements.

(Text: Marcus Metz)

Veranstaltungsort: R├╝sselsheimer Festungskeller im Hauptmann-Scheuermann-Weg 4

Mehr Information: www.Dorflinde.de

Veranstalter: Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Dieser Termin wurde am 11.10.2017 vom Veranstalter veröffentlicht und am 24.03.2018 zuletzt aktualisiert.

Handharmonika- und Akkordeon Club 1934 R├╝sselsheim-Ha├čloch e.V.

Sonntag,
16.12.2018
15:30 Uhr

Weihnachtskonzert und Ehrungen HAC 1934

Die Spieler, Mitglieder und Freunde des Vereins treffen sich bei Musik, Kaffee und Kuchen, um das Musikjahr ausklingen zu lassen. Im Geburtstagsjahr werden auch langj├Ąhrige Mitglieder geehrt und der Nikolaus hat ebenfalls sein Kommen angek├╝ndigt. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Aula der Immanuel-Kant-Schule

Veranstalter: Handharmonika- und Akkordeon Club 1934 R├╝sselsheim-Ha├čloch e.V.

Dieser Termin wurde am 02.12.2013 vom Veranstalter veröffentlicht und am 22.12.2017 zuletzt aktualisiert.

Vocalensemble R├╝sselsheim e.V.

Sonntag,
16.12.2018
17:00 Uhr

Weihnachtliches Konzert

Antonio Vivaldi, Gloria
Camille Saint-Saens, Oratorio de Noel

Im Zentrum des Programms stehen Chorwerke, die zu den bekanntesten und beliebtesten geistlichen Vokalwerken z├Ąhlen, die und der Advents- und Weihnachtszeit aufgef├╝hrt werden.
Vivaldis "Gloria" RV 589 wurde als eigenst├Ąndiges Werk - in der Art einer konzertanten Messe - aber wohl auch im Rahmen des Gottesdienstes aufgef├╝hrt. Die Besetzung der Solisten legt die Vermutung nahe, dass das Werk w├Ąhrend Vivaldis Anstellung am "Ospedale della Piet├á" in Venedig entstanden ist, etwa um 1716. In den zw├Âlf Teilen des Werkes zeigt der Komponist die ganze Bandbreite seiner Meisterschaft zwischen festlichen, erhabenen Ecks├Ątzen und zarten, durchsichtig instrumentierten Solopassagen.
Camille Saint-S├Ąens komponierte sein "Oratorio de Noel" f├╝r f├╝nf Vokalisten, gemischten Chor, Streicher, Orgel und Harfe im Jahr 1860. Dem in lateinischer Sprache gesungenen Werk liegen Texte des Alten und Neuen Testamentes und der katholischen Weihnachtsliturgie zugrunde. (Text: S. Speyer)



Eintritt 21,-- ÔéČ / erm. 15,-- ÔéČ Karten bei den Vereinsmitgliedern

Veranstaltungsort: Bonhoeffer-Gemeinde Hassloch-Nord

Veranstalter: Vocalensemble R├╝sselsheim e.V.

Dieser Termin wurde am 23.04.2018 vom Veranstalter veröffentlicht und am 12.10.2018 zuletzt aktualisiert.

© 2018 Stadtverband der kulturellen Vereine der Stadt Rüsselsheim. Alle Rechte vorbehalten.