Home Mitglieder Kalender Vorstand Artikel Dokumente Intern Impressum Datenschutz
Vereinslogo

Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.

Gegründet 1982

 

Vorsitz/Leitung

Marcus Metz, Erika Rohark, Werner Kramer, Harald Pulverm├╝ller, Thomas M├╝ller

Anschrift

Dorflinde R├╝sselsheimer Folk- und Jazzclub e.V.
c/o Werner Kramer
Niddastra├če 63
65428 R├╝sselsheim

Telefon

06142/9137373

E-Mail

vereinsvorstand@dorflinde.de

Internet

www.dorflinde.de

Darstellung

Historie:
Der Folk- und Jazzclub Dorflinde bietet Ihnen von Oktober bis April an ca. zehn Samstagen um 20.00 Uhr (Einlass in der Regel ab 19.15 Uhr) Folk-, Blues- und Jazz-Konzerte im gro├čen Gew├Âlbekeller der R├╝sselsheimer Festung am Hauptmann-Scheuermann-Weg.

Mehr Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website, ├╝ber die Sie auch Tickets f├╝r die gesamte Fr├╝hjahrssaison bestellen k├Ânnen. Wir w├╝rden uns freuen, Sie bei uns im Festungskeller begr├╝ssen zu k├Ânnen.
Seit 1982 spielten in der Dorflinde zahlreiche Bands. Unter den Musikerinnen und Musiker finden sich auch sehr bekannte Namen: der deutsche Posaunist Albert Mangelsdorff, sein Bruder Emil, der Saxophonist, der legend├Ąre Schweizer Jazz-Drummer Charly Antolini, die irische Band Dervish, die Klezmer-Virtuosin Irith Gabriely mit ihrer Band Colalaila, Inga Rumpf und Joja Wendt, Titi Winterstein, Martin Weiss, die russische Band Loyko oder die junge schottische S├Ąngerin Julie Fowlis, die 2008 ihr erstes und bis damals einziges Deutschlandkonzert exklusiv in der Dorflinde gab und 2009 sogar in den ARD-Tagesthemen portraitiert wurde. Mittlerweile sind einige der Gr├╝nder der Dorflinde ebenso wie einige der aufgetretenen Musikerinnen und Musiker verstorben. Die gro├čartige Idee, dass ehrenamtlich t├Ątige Vereinsmitglieder Konzerte mit handgemachter authentischer Musik auf hohem Niveau organisieren und durchf├╝hren, lebt auch 2014 weiter.

2012 erhielt der Folk- und Jazzclub Dorflinde den Kulturpreis der Stadt R├╝sselsheim.

 
Dieser Datensatz wurde am 10.03.2015 zuletzt aktualisiert.

© 2018 Stadtverband der kulturellen Vereine der Stadt Rüsselsheim. Alle Rechte vorbehalten.